Rackettunning

Neben der Besaitung eines Tennisschlägers sollten aus Sicht einer Händlerin oder eines Hänlers folgende Begriffe bei der Kundenbetreuung im Tennisbereich eine wichtige Rolle spielen:

• Schwunggewicht
• Schlägergewicht
• Balance
• DT (Dynamic Tension)

Nicht alle Tennisschläger sind gleich. Es kommt produktionsbedingt immr wieder zu Abweichungen, welche auch zu Veränderungen im Tennisspiel führen können. Oftmals klagen Spielerinnen und Spieler, dass sich einer Ihrer Schläger anderst spielt als der andere Schläger. Viele bevorzugen daher einen Schläger, anstatt alle gleichmäßig zu bespielen. Durch die individuelle Anpassung der oben genannten Begriffe können mehrere Tennisschläger aneinander angepasst werden. Dies geschieht im Rahmen eines "Rackettunnings" (Schlägertunning). Sie können somit ihren Kunden einen Service bieten, welchen auch die Profispieler/-innen der ATP und WTA Tour erhalten. 

Kontakt 

Bei Fragen oder weiteren Anliegen erreichen Sie uns unter: 

info@smf-stringing.de